alphapuls Webseite

Untertitel


Forschung  und Entwicklung von neuartigen Energien

 

Bestimmte niederfrequente magnetische Wellen entsprechen unseren normalen Gehirn- und Körperfrequenzen und können sich daher sehr positiv auf das Immunsystem auswirken. Untersuchungen an verschiedenen Universitäten, z.B. Saarbrücken, Yale und Harvard, haben dies gezeigt. Seit vielen Jahren ist die positive Wirkung von niederfrequenten, pulsierenden Magnetfeldern auf den menschlichen Organismus bekannt.  Im amerikanischen und russischen Weltraum-Forschungsprogramm wurde erkannt, daß uns bekannte Organismen ohne diese nicht  existieren können. Diese Magnetfelder, die alles (mit Ausnahme von Stahl) durchdringen, sind erforderlich, um den Ionenaustausch im Organismus zu bewirken, da ohne diesen Austausch die Versorgung der Zellen mit Sauerstoff nicht möglich ist.

Jede gesunde Zelle zeichnet sich durch einen aktiven Ionentransport aus. Sie erkrankt und stirbt, wenn das hierfür notwendige elektrische Potential verlorengeht. Denn eine ausreichende Versorgung der Zelle insbesondere mit Sauerstoff kann dann nicht mehr erfolgen.

Mit Hilfe der JCD Alphatron 4100-MW Anlage durchdringen niederfrequent pulsierende Magnetfelder den menschlichen Körper und versorgen die Zellen mit elektrischer Energie. Die Enzym-Aktivität wird dadurch erhöht. Die pulsierenden Magnetfelder erhöhen ebenfalls die Ionendynamik und führen zu einer verbesserten Sauerstoffversorgung und Steigerung des Sauerstoffpartialdrucks (pO2 ) der Zellen. Die Durchblutung der Gefäße und Kapillaren steigt und die Zelle erhält heilungsfördernde Energie.

Anfragen alphapuls@aol.com

Bei Entwicklung von Therapie Programmen für Alphatron 4100-MW  ist eine Entdeckunng gemacht.

                                 

ARTIKEL in "Raum und Zeit" Nr.179 und 180 - 2012

Zahl der Schöpfung

Sensationeller Code in der Cheops-Pyramide entdeckt Teil 1

Dipl.-Ing. Johannes Christian Drzyzga - Raum&Zeit 179/2012

Der Schöpfer war bestimmt ein genialer Mathematiker und Physiker. Er hat seine „Projektparameter“ Raum, Zeit, Energie, Materie sowie im Grunde das gesamte organische Leben mit Hilfe einer einzigen Zahl „F“ berechnet. Diese wurde in der Cheops-Pyramide codiert.

Zahl der Schöpfung

Teil II: Der magische Schlüssel zu den Sternen

Johannes Christian Drzyzga - raum&zeit Ausgabe 180/2012              

Möglicherweise steht unsere Zivilisation vor einem entscheidenden Durchbruch in ein„pyramidales Zeitalter“. Der Code jedenfalls, den der Ingenieur J. Drzyzga in der Cheops-Pyramide glaubt entschlüsselt zu haben, könnte zu völlig neuen Ansichten und Paradigmen in allen Wissenschaften führen. Die Schlüsselrolle spielt die magische Zahl F. Erschließt sie dem Menschen gar das Tor zu anderen Galaxien und Dimensionen?

 

 Information und Referenzen : www.alpha-electronics.de   E-mail: alphapuls@aol.com

 

Langjährige Forschungsarbeiten über Einfluss von pulsierenden Magnetfeldern auf lebende Organismen zeigte sehr interessante Abhängigkeit. Man könnte das mit Hinweisen aus der Cheops Pyramide verbinden. Der Atom ist gleichzeitig Materie und Elektromagnetische Energie. Das bedeutet , daß auch lebende Wesen müssten eine Duale Lebensform haben. Energie kann nicht verloren gehen nur sich in andere Form neu zu gestaltet. Auch ins Materie.

Laut Nobelpreisträger  Dr. Carlos Rubbia: "Alles Leben und die uns umgebende Materie zu 99,99% aus Energie besteht!" Weiter schreibt er, daß zuerst war das Magnetfeld (Energie) vorhanden und nicht die Materie! Diese "löst sich immer wieder auf (in Energie, gleich Photonen) und bildet sich auf Grund eines stabilen Feldes immer wieder in gleicher Weise neu."

Das bedeutet ob wir wollen oder nicht, müssen wir pulsierende Magnetfelder mit unserem  Leben unzertrennlich binden.

Das Leben in uns bekannten Formen kann nur auf einen Planet existieren welche eigenes pulsierendes Magnetfeld hat. Irdisches Magnetfeld welche die Stärke circa 0,5 Gauß hat, schütz uns vor Kosmischen Strahlung. Das ist nur ein allgemeiner Vorteil. Der wichtigste Funktion ist aber, daß der pulsierender Magnetfeld steuert Stoffwechsel Prozess. Ohne Ionen Austausch welche nur mit pulsierendem Magnetfeld zu verursachen ist, Sauerstoff kann nicht in die Zellen eindringen und in Verbrennungsprozess teilnehmen.

Ein ist sicher; falls Irdische Magnetfeld verschwindet, müssen wir alle sterben.

In der letzten 500 Jahren das irdische Magnetfeld hat um Hälfte abgenommen und sink langsam weiter. Bekommen wir ein Umpolung  welchen die Erde schon mehrere mall hatte?  Bei einer Umpolung  das Magnetfeld muss für einige Zeit ganz verschwinden. Niemand  hat Vermutung  für wie lange.  Ob für Sekunden oder für Jahre.

Forschung mit Kleintieren zeigte, daß das Leben bei totalem Abschirmung von irdischen Magnetfeld kann Maximum  sieben Monate dauern. Auch Astronauten die Länger auf der Orbit bleiben kommen krank . Viele Jahre Forschung und Erfahrung mit Patienten erlaubte die erforderliche Stärke von Magnetfeld für bestimmte Indikationen festzustellen. Um in 15 bis 30 Minuten dauerten  Behandlung und abhängig von Patienten Zustand  in 5 bis 60 Tagen die  Erfolge zu erziehen folgende Eistellungen sind zu empfehlen:

  1. Weiche Gewebe, mindestens 30 Gauß effektiv
  2. Harte Gewebe und auch Nerven und Sehnen, mindestens 60 Gauß effektiv
  3. Knorpelmasse  Regeneration , mindestens 80 Gauß effektiv.

Falls das Magnetfeld effektive (nicht PIK) Stärke schwächer ist, die Behandlungszeiten könnten viel länger dauert und die Heilungserfolge könnten sogar ausbleiben.

Deutsche Generator Typ Alphatron 4100-MW erzeugt in der 500/550 mm Luft Spule circa 100 Gauß effektiv was ist circa 200 mall stärker als Irdischer Magnetfeld. Auch die Ausgang Parameter wie Frequenz, Impuls Form und Puls-Delay anders als in alle bisherigen Generatoren eingestellt sind weil die Berechnungen nach JCD Prinzip gemacht worden sind.Dadurch auch die Knörpelmasse zu regenerieren möglich ist.Alphatron 4100 -MW sowie auch alle andere  neuste Modelle mit Alphatron Bezeichnung haben durch 30 Jährigen Forschung optimale Parameter in sich und diese sind in durch Mikroprozessoren gesteuerten Programmen gespeichert .


Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!